Budsjord liegt am Fuße der Nationalparks Rondane und Dovrefjell und in ca. 40 Minuten erreichen Sie über den Wallfahrtspfad das Gebirge in Richtung Fokstugu und Hjerkinn. Über den alten Königsweg gelangt man ins Grimsdal und in das Gebirge Rondane. Eine kurze Autofahrt bringt Sie auf das Snøhettamassiv, zum Zentrum der Wildrentiere sowie zu den Moschusochsen, welche man von dem neuen Aussichtspunkt "Viewpoint Snøhetta" beobachten kann. Nicht weit von uns im Westen liegen der Jotunheimen und das Romsdal. Man kann sich aber auch in den Gemeinden Dovre, Lesja und Vågå umsehen und Kirchen, Museen und andere Sehenswürdigkeiten besuchen. Auch ein friedlicher Tag in den Höfen von Budsjord ist erholsam.

Wir können Ihnen auch nach Absprache eine Route zusammen stellen.

Mehr Information finden Sie unter:
Rondane Dovrefjell turistinfo (www.rondane-dovrefjell.no/no/)
Fokstugu fjellstue (www.fokstugu.no/)
Pilegrimsfelleskapet St. Jacob (www.pilegrim.no/)
Pilegrimsleden (www.pilegrim.info/)
Pilegrimssenter Dovrefjell (www.pilegrimssenter-dovrefjell.no/)
Norsk villreinsenter (www.villrein.no/Default.aspx)

vorige
nächste
Blick auf Facebook