Budsjord liegt in einer fruchtbaren Landschaft mit Viehzucht, guten Jagd- und Angelmöglichkeiten sowie einer erstaunlich vielfältigen Flora. Dovre hat eine reichhaltige und lange kulinarische Tradition, basierend auf lokalen Produkten und überlieferten Rezepten. In Zusammenarbeit mit einheimischen Lieferanten möchten wir diese Traditionen weiterführen. Die Malzeiten stehen auf Budsjord im Mittelpunkt und werden gerne von den Gästen gemeinsam in der Sørstuga am langen Tisch eingenommen. Wir servieren ein reichhaltiges Frühstück mit frischen Rahmwaffeln, dampfende Pilgersuppe oder Spezialitäten aus den Bergen. Feste arrangieren wir gerne in der Nordstuga. Auf Wunsch stellen wir individuelle Menüs zusammen. Wir richten auch Hochzeiten, Konfirmationen oder andere Familienfeste aus – unsere Kapazitäten fassen bis zu 50 Personen.

Das Café ist vom 21. Juni bis zum 15. August täglich von 12.00 - 18.00 Uhr geöffnet.

Wir haben eine Schanklizenz.

Eine Auswahl unserer Lieferanten und Partner:
Avdem gardsysteri, Lesja (www.avdem.no)
Haverdalsseter, Dovre (www.haverdalseter.no)
Åshild Killi antikk, brukt og bakst, Dovre
Tine meierier Dovre (www.tine.no/om-tine/var-virksomhet/meieriene/meieriene/tine-meieriet-dovre)
Engelshus gard, Dovre (granseth.wordpress.com)
Toril Killi, Dombås
Tenuta San Vito (http://www.san-vito.com)
Hubertus bryggeri (www.hubertusbryggeri.no)
Hådi gård, Lesja

vorige
nächste
Blick auf Facebook